Rüdiger Bierhorst – Im Zentrum des Kreisels

Grooven? Ja, tatsächlich: Die Arbeiten an Rüdiger Bierhorsts viertem Soloalbum haben begonnen

und für seine Fans dürfte es eine ziemliche Überraschung werden. „Im Zentrum des Kreisels“ soll

eine Hommage an die Supergroups der Siebziger werden, mit erkennbaren Anleihen von Bands wie

Genesis, Pink Floyd oder King Crimson – mit den Mitteln eines Liedermachers.

In dieser spannenden Mischung reichert Bierhorst seinen typischen Rüdi-Sound mit genretypischen

Instrumentierungen an, wie zum Beispiel Hammondorgel, Mellotron oder sphärischen

Gitarrensounds. Im Zusammenspiel mit der diesmal eher kryptischen, bildhaften und nachdenklich

romantischen Lyrik entsteht eine besondere Stimmung, die sich durch das gesamte Album zieht.

Unterstützung bekommt Bierhorst durch begnadete Musiker, wie dem umtriebigen John Winston

Berta am Schlagzeug, Kilian Alberti am Bass und Oliver Wissing an der E-Gitarre. Die

musikalische Leitung übernimmt der renommierte Jazzpianist Lennart Smidt, Mastermind für alles,

was Tasten hat. Die Aufnahmen fanden in Hannover statt. Durch diese, für Bierhorst bisher

neue und ungewöhnliche Arbeitsweise wurde die Gelegenheit geschaffen,

das musikalische Gewicht der einzelnen Musiker in das Album mit einfließen zu lassen, ein lang

gehegter Wunsch, der seit einem gemeinsamen legendären Konzert 2017 auf der Waldinsel in

Bierhorst gärte. Nicht nur organisatorisch, sondern auch künstlerisch laufen die Fäden also beim

Hamburger Label „Waldinsel Records“ zusammen, wo das Album „Im Zentrum des Kreisels“ am

03.06.2022 erscheinen wird. Gemischt wird bei Hanno Kahl in Köln, gemastert bei Marc Einstmann in

Hamburg. Vertrieb: Broken Silence.

Um das alles zu realisieren und um die vielen Ausgaben stemmen zu können, die uns jetzt noch

bevorstehen, um das Werk dann fertig in der Hand zu halten, brauchen wir eure Unterstützung.

Auf Startnext.de beginnt in wenigen Tagen eine Crowdfunding Aktion, wo ihr LP´s/CD`s, T-Shirts

und viel mehr vorbestellen oder auch einfach was spenden könnt.

Scroll to Top